Launchpad – die 4 Projektphasen

Die 4 Projektphasen

In 4 Schritten wird das Projekt Deiner Jugenfreizeiteinrichtung zum Erfolg, denn Dein Projekt lässt sich damit individuell planen und umsetzen. Und die inhaltliche Ausrichtung, die Kommunikation über das Projekt mit den Kolleg:innen und die Einbindung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen wird ganz einfach.

Take Off

  • Als Online und Offline Teil möglich
  • Intro Workshops und Talks der Expert:innen
  • Talks zu unterschiedlichen Themen mit je festen Kleingruppen
  • Austausch in der Gruppe zu konkreten Fragen und Zielen der Teilnehmer:innen
  • Lehrmaterialien u.Ä. welche in dieser Phase entstehen, können veröffentlicht werden

Booster

1. Stufe

  • Real Live Workshops mit den Expert:innen
  • Die Teilnehmer:innen erarbeiten sich selbständig gemeinsam ihre Ziele, die sie in der 4. Phase umsetzen wollen
  • Die Teilnehmer:innen beginnen u.U. schon mit Vorarbeiten oder Teilen der eigentlichen Umsetzung

2. Stufe

  • Die unterschiedlichen Gruppen stellen sich ihre Konzepte,
    ‚Learnings‘ und Zwischenergebnisse gegenseitig vor
  • Synchronisierung der unterschiedlichen Gruppen und das
    strukturierte Hinarbeiten auf das gemeinsame Projekt
  • Ab hier nehmen die Expert:innen eine beratende und unterstützenden Rolle
    ein und geben nur in Ausnahmefällen Input
  • Konkrete Planung des Projektes durch die Teilnehmer:innen
  • Start des aktiven Marketings/ der Aussenkommunikation vor
    allem durch die Teilnehmer:innen
  • Die Gruppen dokumentieren ihre eigene Arbeit und
    Präsentationen online in Blogposts auf der Website

Zero G

  • Je nach Projekt kann diese Phase sehr unterschiedlich lang und intensiv sein
  • Das Projektziel selbst wird umgesetzt
  • Die Umsetzung und die Ergebnisse werden multimedial dokumentiert

Touch Down

  • Dies ist der Abschluss und kann folgendes beinhalten:
    • Ergebnisse online stellen
    • Zertifikate erhalten
    • Evaluationsbögen ausfüllen
    • Aufräumen

Launchpad

die Plattform für Jugendkulturprojekte im Werk9

Mit unserem neuen Angebot Launchpad bieten wir den Jugendfreizeiteinrichtungen in Mitte die Möglichkeit, ihre eigenen Kunst- und Kulturprojekte umzusetzen. Das Angebot ist für die Jugendfreizeiteinrichtungen und die Teilnehmer:innen kostenlos und flexibel nach ihren Bedürfnissen gestaltaltbar. Die gesamte Betreuung der Projekte, von der Planung über die Umsetzung bis hin zur abschließenden Zertifizierung der Teilnehmer:innen sowie der öffentlichkeitswirksamen Sichtbarkeit des Projektes wird durch das Team des Werk9 ermöglicht.

Für wen ist das Angebot?

Jugendliche und junge Erwachsene (14-26 Jahre) aus der Jugendfreizeiteinrichtung, die ihr Projekt bei uns umsetzt

Was ist möglich?

  • Kunst- und Kulturprojekte
    • dies kann z.B. ein Konzert sein, ein Theaterstück, eine Musik Produktion, ein Film, eine Podcast Reihe, ein Live Stream
    • ganz nach dem Vorstellungen der Teilnehmer:innen und der Jugendfreizeiteinrichtung kann auch ein ganz eignes Projekt entwickelt werden

Und Zertifikate?

Wir möchten junge Menschen begeistern, sich in den berliner Kunst- und Kulturbetrieb einzumischen, eigene Ideen zu entwickeln und neue spannende Kunst zu verwirklichen. Dabei möchten wir den Teilnehmer:innen die Fähigkeiten und das Wissen an die Hand geben auch in Zukunft eigene Kunst- und Kulturprojekte in Berlin umzusetzen und berufliche Perspektiven zu entwickeln. Deshalb zertifizieren wir die Angebote für die Teilnehmer:innen, damit diese Nachweise über Umfang und erworbene Qualifikationen ihrer Projekte bei uns erhalten und Perspektiven über das unmittelbare Projekt hinaus bekommen.

Warum das Werk9 der richtige Partner ist

Seit mehr als 25 Jahren sind wir ein Jugendkulturzentrum und bieten selbst ein umfang- und erfolgreiches Jugendkultur Angebot. Daher kennen wir die Bedürfnissen von Jugendlichen und Jugendkultureinrichtungen aus erster Hand. Zusätzlich haben wir einen Veranstaltungsbetrieb für Musik und Theater mit einem diversen Team aus Profis und Expert:innen im berliner Kultur- und Veranstaltungsbetrieb. In unseren Räumlichkeiten bieten wir u.A. einen Club, eine Bühne, mehrere Proberäume, Instrumente, Veranstaltungstechnik, ein Tonstudio, Live Streaming und Video Technik sowie Podcast Equipment.

Und Jetzt?

Nimm mit uns Kontakt auf
launchpad( at )werk9.de

Schau dir an, wie dein Projekt ganz einfach bei uns umgesetzt werden kann.
Informationen zur Planung deines Projektes

25 Jahre Werk9 – Die Geburtstagsparty

25.05.19 – 22:00

Ist ja abgefahren, wie die Zeit vergeht. Jetzt sind es schon 25 Jahre in denen wir Musik machen, auf Reisen gehen, Theater spielen und so vieles mehr. Ihr seid der Grund dafür, dass es uns immer noch gibt und der Grund dafür, jeden Tag weiter zu machen. Was wären wir nur ohne Euch! Und deswegen wollen wir uns mal so richtig bei Euch bedanken und eine große Geburtstagsparty für Euch schmeissen. Mit freiem Eintritt, jeder Menge Musik und Special Guests an den Reglern.

Bis dahin bauen wir noch ein bisschen für Euch um und legen die Partyhütchen bereit. Euer ganzes Team vom Werk9

Beatsafari

02.03.19
21:00

Die großartigen Beatsafari sind nach kurzer Pause endlich wieder live auf der Bühne und das bei uns!
Im gepäck haben sie ihre eigene aktuelle Platte und für die Aftershow Party das Beste aus Hip-Hop, Dancehall und Trap.
Auflegen werden Locut (Beatsafari), Luke4000 (Seeed), DJ Mista K Und Funk Faz.

Musicbase Goes Storkow – 1994

22.03.19 – 24.03.19

Es wird Frühling und deshalb ist es auch wieder Zeit für eine neue Storkow Fahrt.
Wie immer gilt, meldet euch so schnell wie möglich an, denn die Plätze sind begrenzt. Am besten holt Ihr euch dafür die Anmeldung direkt bei uns im Büro ab.
Und weil dieses Jahr das Werk9 25 Jahre alt wird, machen wir direkt eine Jubiläumsfahrt draus. Das Thema ist diesmal das Geburtsjahr des Werk9 – 1994.
Für manche von euch mag das ganz schön weit zurück liegen, deshalb haben wir diesmal eine kleine Hilfe für euch vorbereitet und die einhundert besten Hits rausgesucht, die 1994 rausgekommen sind und ihr könnt für eure Favoriten voten.