Launchpad – die 4 Projektphasen

Die 4 Projektphasen

In 4 Schritten wird das Projekt Deiner Jugenfreizeiteinrichtung zum Erfolg, denn Dein Projekt lässt sich damit individuell planen und umsetzen. Und die inhaltliche Ausrichtung, die Kommunikation über das Projekt mit den Kolleg:innen und die Einbindung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen wird ganz einfach.

Take Off

  • Als Online und Offline Teil möglich
  • Intro Workshops und Talks der Expert:innen
  • Talks zu unterschiedlichen Themen mit je festen Kleingruppen
  • Austausch in der Gruppe zu konkreten Fragen und Zielen der Teilnehmer:innen
  • Lehrmaterialien u.Ä. welche in dieser Phase entstehen, können veröffentlicht werden

Booster

1. Stufe

  • Real Live Workshops mit den Expert:innen
  • Die Teilnehmer:innen erarbeiten sich selbständig gemeinsam ihre Ziele, die sie in der 4. Phase umsetzen wollen
  • Die Teilnehmer:innen beginnen u.U. schon mit Vorarbeiten oder Teilen der eigentlichen Umsetzung

2. Stufe

  • Die unterschiedlichen Gruppen stellen sich ihre Konzepte,
    ‚Learnings‘ und Zwischenergebnisse gegenseitig vor
  • Synchronisierung der unterschiedlichen Gruppen und das
    strukturierte Hinarbeiten auf das gemeinsame Projekt
  • Ab hier nehmen die Expert:innen eine beratende und unterstützenden Rolle
    ein und geben nur in Ausnahmefällen Input
  • Konkrete Planung des Projektes durch die Teilnehmer:innen
  • Start des aktiven Marketings/ der Aussenkommunikation vor
    allem durch die Teilnehmer:innen
  • Die Gruppen dokumentieren ihre eigene Arbeit und
    Präsentationen online in Blogposts auf der Website

Zero G

  • Je nach Projekt kann diese Phase sehr unterschiedlich lang und intensiv sein
  • Das Projektziel selbst wird umgesetzt
  • Die Umsetzung und die Ergebnisse werden multimedial dokumentiert

Touch Down

  • Dies ist der Abschluss und kann folgendes beinhalten:
    • Ergebnisse online stellen
    • Zertifikate erhalten
    • Evaluationsbögen ausfüllen
    • Aufräumen