12 – Zwergenreise Zum Osterhase Teil 2

Willkommen zum zweiten Teil unserer Zwergenreise-Doppelfolge! Von der Hasenheide in Berlin (auf den Hinterhof oder in der echten Hasenheide ; ) sind wir durch einen Kaninchenbau nach Rapa Nui im Pazifischen Ozean gerutscht, wo Känguru Booudi uns im Krater des erloschenen Vulkans Rano Kao das Geheimnis der Ostinsel zeigt. Wir begegnen sogar einem echten Osterküken.

Was die Zwergeneltern vorbereiten können:

Heute gibt es nichts vorzubereiten. Holt euch eure Zwerge aufs Sofa und genießt ein warmes Getränk. Ihr habt es euch verdient.

Los geht’s. Ihr könnt euren Zwerg holen und den Kinderpodcast starten.

Unsere Reisenotizen beinhalten heute:

  • Ein Bild der Moai, der riesigen Steinskulpturen, für die Rapa Nui so berühmt ist.
  • Ein Filmtipp: wer dem echten Geheimnis der Osterinsel auf die Spur kommen möchte, kann hier einen Blick in den Krater Rano Kao und auf die Moai werfen. Eine ausführliche Dokumentation “Das Geheimnis der Osterinsel” von National Geographic können sich große Zwerge mit ihren Eltern zum Beispiel auf Disney+ anschauen.
  • Ihr wollt auch mal einen Moai bauen? Nichts leichter als das: formt oder schnitzt eure eigene Steinskulptur aus Modelliermasse. Es gibt sie in Schreibwarenläden und einigen Drogeriemärkten. Sie fühlt sich an wie Ton, härtet aber in der Luft und ist darum toll zum Basteln geeignet. Viel Spaß beim ausprobieren.

Nächste Woche starten wir zu unserer siebten gemeinsamen Zwergenreise. Wir verlassen die Erde und starten in den Weltraum.