13 – Zwergenreise zum Mond

Unsere heutige siebente gemeinsame Zwergenreise führt uns zum 60sten Jahrestag von Juri Gagarins erstem bemannten Weltraumflug, zum Mond. Wir nutzen die Schaukel auf dem Hinterhof oder Spielplatz um die Ecke als Rakete und machen einen Spaziergang im Mondkrater, also im Sandkasten ; ) Begleitet werden wir von Mops Baily, der auf dem Mond so einige Überraschungen für uns bereit hält.

Was die Zwergeneltern vorbereiten können:

  1. Für unseren Ausflug zum Mond solltet ihr einen Spielplatz mit Schaukel ansteuern. Am besten eine Korbschaukel, weil die Zwerge sich in der richtig wegträumen können.
  2. Zum Countdown wird die Schaukel in die Höhe gehoben und beim Start ein bisschen geschüttelt. Dann geht es hoch hinaus.
  3. Zur Landung mit dem Landemodul auf dem Mond dürfen die Zwerge dann aussteigen und auf dem Erdtrabanten große Sprünge machen.
  4. Als Astronaut:innen-Nahrung hat Schneewittchen einen Quetschi mit Apfelgeschmack dabei. Vielleicht gibt es bei euren Zwergenastronauten ja auch eine Weltraummahlzeit ; )

Los geht’s. Ihr könnt euren Zwerg holen und den Kinderpodcast starten.

Unsere Reisenotizen beinhalten heute:

  • Ein Foto von Baily im Mondkrater (nein, dass ist nur Schnee : ), eins von unserem wunderschönen Erdmond, eins von Juri Gagarin, dem ersten Kosmonauten und eine Briefmarke mit der ersten Kosmonautin, Hündin Laika und ihrem Raumfahrtmodul
  • Ein kleines Video über die Entstehung unseres Erdmondes (ab Minute 2:30) und viele weitere spannende Infos über unseren Erdtrabanten
  • Eine Website, auf der ihr die Größe der Planeten und ihre Entfernungen von einander beliebig ändern könnt um euch einen Eindruck vom riesigen Weltraum zu machen
  • Eine Planeten-Malvorlage zum Ausmalen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr die Vorlage auch auf Pappe kleben, ausschneiden und euch ein tolles Planeten-Mobile daraus basteln. Viel Spaß damit.

Nächste Woche besucht uns ein lustiger Gast im Studio. Übernächste Woche starten wir zu unserer nächsten Reise. Wir machen eine Zeitreise und erforschen gemeinsam die Steinzeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen