Musik Theater Labyrinth

Der Eingang in einen Bergwerk-Stollen ist ein Tor zur Unterwelt! Klingt schaurig, ist aber wahr und in diesem Herbst ganz real: zusammen mit der Jungen Staatsoper laden wir junge Menschen von 12-15 Jahren zu einem kreativen Ausflug ein:

MUSIKTHEATERLABYRINTH I UND II »UNTERWELT«
Ein schauriger Fluss fließt in die Unterwelt: Sein Wasser ist tiefschwarz, nie erreicht ihn das Licht der Sonne. Entlang brodelnder Lavaströme und spitzer Magma-Felsen führt er ins Zentrum des Schattenreiches. An seinem Ufer warten unheilvolle Gestalten auf die Ankunft der Neuankömmlinge. Welches Schicksal wird sie im Reich der Finsternis erwarten?

Musiktheaterlabyrinth I
An drei Tagen in den Herbstferien gibt die Staatsoper Berlin in Kooperation mit dem Werk9 im Rahmen des »Musiktheaterlabyrinth I« Einblicke in den Opernalltag. Unter der Anleitung einer Musiktheaterpädagogin entwickeln Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren eigene Szenen, Musikstücke und Kostüm- und Bühnenbildentwürfe rund um das Thema »Unterwelt« und erproben ihre Ideen auf der Werk-Bühne. Abschluss des Projektes bildet der Besuch einer Wiederaufnahmeprobe im Rahmen der Barocktage im Großen Saal der
Staatsoper.

Termine
12. 13. 14. Oktober 2021, jeweils 11.00 – 15.00
Probenbesuch am 02. November 2021, abends

Musiktheaterlabyrinth II
beginnt Ende November mit Probentagen und wöchentlichen Probenterminen: Ausgehend von einem regelmäßigen szenischen und musikalischen Training erarbeiten die Teilnehmenden eigene Szenen und Texte für eine gemeinsame Aufführung mit der Kompositionswerkstatt im Apollosaal der Staatsoper. Ein Projekteinstieg ab Ende November ist möglich.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
bei uns oder direkt bei der Jungen Staatsoper
T + 49 (0)30 20 35 46 97
operleben@staatsoper-berlin.de

Der Höllenhund Cerberus freut sich auf euren Besuch
Illustration: Friederike Hantel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen