Internationaler Jugendmusikaustausch im Werk9

30 Jahre deutsch-französisch-polnischer Freundschaftsvertrag! Das heißt 30 Jahre Begegnung und politische sowie kulturelle Zusammenarbeit. Anlässlich des Jubiläums des „Weimarer Dreiecks“ findet in der Zeit vom 20.-28. August 2021 im Centre Français de Berlin ein Jugendmusikaustausch zwischen Paris, Warschau und Berlin statt, bei dem junge Musiker·innen aus den drei Ländern sich kennenlernen und gemeinsam musizieren.

Die Proben und Workshops der Bands finden bei uns im Werk statt. Es wird gelacht, erzählt und musiziert. Erfreulich viel Leben, nach der langen Corona-Ruhe.

Ihre Ergebnisse, stellen die drei Bands am 27. August im Rahmen eines gemeinsamen Open-Air-Konzerts beim „Deutsch-französisch-polnischen Bürgerfest“ im Centre Francais de Berlin vor. Weitere Infos und Anmeldungen für den Konzert-Besuch hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen